Quicknav Close

Die Digitalisierung ist bei der Spitex längst angekommen

Das Online-Patientenanmeldesystem OPAN® vereinfacht und beschleunigt den Zuweisungsprozess

In der Spitex – der spitalexternen Hilfe und Pflege – wird bereits heute viel Wert auf elektronische Daten gelegt. Sei dies in der Planung, Qualitätssicherheit, Kommunikation oder im Datenaustausch. Das Zuweisungstool OPAN® strebt die Integration und die Vernetzung im Gesundheitswesen an und verbindet die verschiedenen Dienstleister untereinander.

Standardisierte Anmeldung für Spitex-Dienstleistungen

Nicht selten kommt es vor, dass ein Arzt oder eine andere zuweisende Institution nicht genau weiss, wer am Wohnort der bedürftigen Person für das Erbringen von Spitex-Dienstleistungen zuständig ist. Statt aufwändige Abklärungen vorzunehmen, können die Zuweiser mit OPAN® auf ein Anmeldesystem zugreifen, das rund um die Uhr zur Verfügung steht und den Patienten oder die Patientin anhand des Wohnortes automatisch an die richtige Spitex-Adresse zuweist. Der standardisierte Anmeldeprozess deckt bereits heute einen grossen Teil der Deutschschweiz ab.

Ausbau zur Kundenplattform für Privatpersonen

Da Zuweisungen an die Spitex nicht nur von Gesundheitsfachleuten ausgeführt werden, sondern zu einem grossen Teil auch von Privatpersonen, bietet OPAN® nicht bloss Schnittstellen zu den Fachapplikationen, sondern in Zukunft auch eine Kundenplattform. Vermehrt nämlich informieren sich Betroffene oder Angehörige über mögliche Pflege- oder Betreuungsangebote für sich persönlich oder für ihre Nächsten im Internet.

Eine Win-Win-Lösung für Zuweiser und für die Spitex

Das Online-Patientenanmeldesystem hat sich als Zuweisungstool seit seiner Lancierung Anfang 2013 bewährt. Bis heute wurden den zuständigen Spitex-Organisationen über 20'000 Anmeldungen einfach, sicher und schnell übermittelt. Durch die grosse Zahl der Anmeldungen konnte die Qualität der gelieferten Daten merklich verbessert werden. Heute gehen bei der SPITEX BERN ca. 90% der Anmeldungen von Institutionen des Gesundheitswesens über OPAN® ein. Dabei ist ein Erfolgsfaktor von OPAN®, dass die Anmeldung zu jedem beliebigen Zeitpunkt stattfinden kann, unabhängig von der telefonischen Erreichbarkeit der Spitex. Es ist also eine Win-Win-Lösung: Der Zuweiser kann jederzeit eine Anmeldung tätigen und die Spitex-Organisation erhält standardisiert qualitativ gute Anmeldedaten.

Mit oder ohne Schnittstellen

Sämtliche Funktionen von OPAN® sind über ein Web-Interface (GUI) erhältlich. Der Zugriff ist somit ortsunabhängig und ohne Schnittstellen möglich. Ergänzend bietet OPAN® für Zuweiser eine umfassende Schnittstellen-Lösung (API) an, mit welcher sämtliche Interaktionen auch ohne Web-Interface durchgeführt werden können. Auf Empfängerseite sind bereits heute die führenden Spitex-Fachapplikationen über eine Schnittstelle angebunden. Mit der geplanten Einführung des elektronischen Patientendossiers wird die OPAN SPITEX AG die Vernetzung und den Ausbau der Schnittstellen weiter vorantreiben.

Umgesetzt durch cloudtec

e-Health Plattform

Rasch, sicher und rund um die Uhr online bei der Spitex anmelden. OPAN ist die führende Online-Plattform für Spitex-Dienstleistungen und wird seit über 4 Jahren von cloudtec entwickelt. Gemeinsam mit dem Kunden konnten wir die Plattform zum Erfolg führen.

Weiterlesen

by cloudtec Veröffentlicht: Aktualisiert: 23. September 2017

Die Digitalisierung ist bei der Spitex längst angekommen cloudtec AG
Sandrainstrasse 17 3007 Bern Switzerland