Quicknav Close

Webseite erstellen Bern: Tipps für eine professionelle Webseite

Ihre Webseite ist Ihr Aushängeschild. Bei vielen Internetnutzern entscheiden die ersten Sekunden, ob sie einer Seite vertrauen oder diese umgehend verlassen. Wir von cloudtec verraten Ihnen Tipps, was einen interessanten, professionellen und strukturierten Internetauftritt ausmacht. So wird das Webseite erstellen zum erfolgversprechenden Projekt.

Der erste Eindruck zählt

Die ersten Sekunden, die ein Nutzer auf Ihrer Webseite verbringt, sind ausschlaggebend. Oftmals entscheidet sich hier, ob der Besucher die Seite für vertrauenswürdig hält oder nicht. Alle weiteren Interaktionen wie auch Umsätze hängen von dieser Entscheidung ab.

Dementsprechend wichtig ist ein professioneller Auftritt. In erster Linie betrifft dies die Optik. Ein modernes Web-Design bildet die Grundlage für einen überzeugenden Eindruck. Klare Strukturen, stimmige Farben und eine Seite, die sich insgesamt freundlich und aufgeräumt präsentiert, gehören zu den zentralen Punkten.

Ebenso wichtig ist ein übersichtliches Layout. Die Navigation ist klar, und der Besucher findet schnell, was er sucht. Der Aufbau der Seite folgt einem einheitlichen Prinzip. Moderne Webseiten verzichten beispielsweise auf Dropdown-Menüs. Diese sind unübersichtlich und erschweren den Zugang zu Inhalten.

Wichtig ist ausserdem der Wiedererkennungswert. Wie etwa Coca-Cola von der Farbe und dem Schriftzug lebt, präsentiert Ihre Webseite Ihr Unternehmen. Wir von cloudtec entwickeln deshalb auf Wunsch auch Logos und ein Markenimage für Ihre Webseite.

Sie brauchen Unterstützung beim Webseite erstellen in Bern und der ganzen Schweiz? cloudtec realisiert Ihr Projekt!

Eine professionelle Webseite ist ein grosses Projekt. Es erfordert einen Plan und langfristige Arbeit an der Seite. Es geht zentral darum, konsequent und konstant an den Zielen zu arbeiten. Dementsprechend ist Zeit und ein sinnvolles Budget einer der wichtigsten Faktoren.

Wir von cloudtec haben signifikante Erfahrung mit der Erstellung von professionellen und grossen Webseiten. Gemeinsam mit Ihnen setzen wir Ihr Webprojekt professionell um. Insbesondere stark sind wir auch in der verbindung von Websites mit Online-Plattformen. Das Zusammenspiel zwischen allgemein zugänglichen Informationen und Inhalten und einer Plattform mit verschiedensten Interaktionspunkten bringt viele Herausforderungen mit sich, welche wir zu meistern wissen. 

Bei der langfristigen Zusammenarbeit ist Kommunikation der entscheidende Punkt. Wir von cloudtec bieten Ihnen deshalb einen festen Ansprechpartner. Ausserdem schulen wir Sie im Umgang mit der Webseite, die über ein Content-Management-System (CMS) verwaltet wird. 

Möchten Sie eine Webseite erstellen in Bern, respektive schweizweit? Suchen Sie nach einem zuverlässigen und erfahrenen Partner für das Web-Design?

Wir von cloudtec sind Ihr Ansprechpartner. Nutzen Sie unsere Projektanfrage, und wir besprechen gemeinsam, wie sich Ihr Projekt realisieren lässt.

 

Warum ist die Benutzerfreundlichkeit so wichtig beim Webseite erstellen?

Die Benutzerfreundlichkeit spielt eine zentrale Rolle bei der Bindung von Nutzern. Ebenfalls ist dieser Punkt wichtig, um die Besucher zur Interaktion mit Ihrer Seite zu bewegen. Dies ist faktisch für alle Webseiten entscheidend – vom Online-Shop über die Firmenpräsentation bis hin zum Blog.

Social Media beispielsweise ist ein Tool, mit dem Sie Bindung zu den Kunden aufbauen. Die meisten Internet-User sind auf Facebook, Instagram oder ähnlichen Kanälen aktiv. Durch die gezielte Integration von Social Media lässt sich die Interaktionsrate steigern. Gleichzeitig animiert dies Besucher dazu, Ihnen in den sozialen Medien zu folgen.

Wirksame Tools hierfür sind Social Sharing und Social Embedding. Unter Blogbeiträgen wird die Möglichkeit integriert, den Artikel zu teilen. Bereits zum Standard gehört es, die eigenen Profile auf den sozialen Netzwerken auf der Webseite zu verlinken. Mit diesen Techniken ist es auch möglich, die gewünschte Zielgruppe besser anzusprechen.

Heutzutage surfen viele Nutzer mit ihrem mobilen Endgerät. Smartphone und Tablet gewinnen immer mehr an Bedeutung. Dies verändert die Anforderungen an die Darstellung im Browser. Professionelle Webseiten erkennen deshalb, mit welchem Gerät ein Nutzer auf der Seite unterwegs ist. Dementsprechend steht die Seite als reguläre oder als mobile Version bereit.

Ohne eine mobile Version kann heute keine professionelle Webseite mehr existieren. Eine nicht optimierte Darstellung am Smartphone vertreibt mobile Nutzer. Diese machen jedoch bis zu 50 Prozent der Besucher aus. Ausserdem wertet Google Webseiten ohne angepasste Mobil-Variante in den Suchergebnissen ab. 

Folgende Funktionen sollte jede Webseite besitzen:

  • Interaktionsmöglichkeiten für den Nutzer
  • die Möglichkeit, über das Firmenlogo oder den Schriftzug zur Startseite zurückzukehren
  • eine interne Suche, die gut sichtbar und auf jeder Seite integriert ist
  • dedizierte Versionen der Seite für Nutzer mit mobilen Endgeräten und Desktops
  • Social Sharing und Social Embedding


Content – das wichtigste Mittel für die Bindung von Nutzern

Bei Webseiten dreht sich alles um die Inhalte. Über den Content erreichen Sie Ihre gewünschte Zielgruppe und binden Nutzer. Es gibt eine unglaublich lange Liste an möglichem Content, mit dem Sie Ihre Webseite füllen können. Dazu gehören beispielsweise:

  • ein Blog
  • allgemeine oder interne News
  • Pressemitteilungen
  • Ratgeber
  • interaktive Inhalte
  • Podcasts und ähnliche Audio-Inhalte
  • Videos
  • Bilder
  • Webinare
  • animierte Grafiken
  • Spiele
  • Apps

Die Auswahl des Contents bestimmt die Ausrichtung der Webseite. Deshalb ist es wichtig, die richtigen Inhalte für die Webseite auszuwählen.

Die Erstellung von hochwertigem Content ist zeitintensiv. Nicht selten versuchen Webseitenbetreiber, die Inhalte selbst zu erstellen. Oftmals scheitert diese Strategie jedoch. Die Texte erreichen die Leser nicht, oder die Veröffentlichung reisst aus Mangel an Zeit oder Interesse ab. Ausserdem ist es wichtig, dass der Content auch über die Suchmaschine von Google gefunden wird.

Aus diesem Grund gibt es professionelle Anlaufstellen für Content. Autoren erstellen Texte, die genau auf Ihre Zielgruppe zugeschnitten ist. Diese Texte erfüllen dann auch die Anforderungen von Google an Inhalte. Dies gewährleistet, dass Nutzer Ihre Webseite über Google finden.

Aktualität ist Trumpf

Eine Webseite ist keine statische Präsentation. Vielen Internetauftritten mangelt es an Aktualität. Nutzern fällt jedoch sofort auf, ob eine Webseite gepflegt wird oder seit Jahren unberücksichtigt brach liegt. Dies gilt besonders dann, wenn Sie einen Blog oder eine News-Seite führen.

Sind die neuesten Beiträge mehrere Jahre alt, dann verlieren die Nutzer das Vertrauen in den Betreiber. Würden Sie in einem Online-Shop bestellen, der offensichtlich seit Jahren nicht mehr gepflegt wird? Wahrscheinlich nicht.

Deshalb ist Kontinuität gefragt. Wenn Sie eine professionelle Webseite betreiben möchten, gehört es dazu, diese regelmässig zu pflegen. Ein Blog benötigt periodische Beiträge. News über Ihr Unternehmen gehören ebenfalls in festen Abständen aktualisiert.

Dieser Punkt ist ausserdem für die Relevanz in den Suchmaschinenergebnissen wichtig. Google bewertet unter anderem die Aktualität von Webseiten. Erhält Ihre Webseite keine neuen Inhalte, fällt die Position in den Suchergebnissen. Betreiber von Webseiten möchten dies natürlich unter allen Umständen vermeiden.

Haben Sie als Betreiber einer Webseite den Anspruch auf ein hohes Niveau, dann ist ein Plan für die Aktualisierung Pflicht. Am besten ist es, eine Strategie für die Webseite zu erstellen. Diese legt die Intervalle für die Aktualisierungen präzise fest. Abhängig vom Content kann dies beispielsweise ein neuer Blogeintrag pro Woche oder eine Unternehmensnews alle sechs Monate sein.

Warum ist die Suchmaschinenoptimierung so wichtig beim Webseite erstellen?

Die Suchmaschinenoptimierung (SEO) ist ein grosses Thema für jeden Webseitenbetreiber. Erfahrene SEO-Experten übernehmen in der Regel die Optimierung der Webseite. Es gibt sowohl die Onpage- als auch die Offpage-Optimierung. Innerhalb dieser Bereiche gibt es dann zahlreiche konkrete Massnahmen. Dementsprechend komplex ist dieser Themenbereich.

Der zentrale Vorteil von SEO ist, dass die Reichweite Ihrer Webseite steigt. Internetnutzer finden Ihre Inhalte leichter. Die Position Ihrer Webseite auf den Suchergebnisseiten von Google steigt. Dadurch erreichen Sie die Ziele, die Sie mit Ihrer Webseite verfolgen. Dies kann Umsatz über den Online-Shop oder eine möglichst grosse Leserschaft im Blog sein.

SEO ist jedoch ein langfristiges Projekt. Gerade beim Aufbau von Inhalten stehen Qualität vor Quantität und Kontinuität vor Wechselhaftigkeit. Gerade aus diesen Gründen setzen viele Betreiber von professionellen Webseiten auf externe Dienstleister. Wir von cloudtec führen SEO-Massnahmen für unsere Kunden durch. Die Liste dieser Massnahmen ist sehr lang, unter anderem gehören die folgenden Punkte dazu:

  • Optimierung von Keywords
  • Erhöhung der Qualität des Contents
  • Kontrolle und Verbesserung der technischen Seite
  • Optimierung der Webseite für den Google-Algorithmus
  • Anpassung der Seitenarchitektur
  • Erstellung von Snippets und Meta-Daten für Suchmaschinen und SERPs


Die technischen Aspekte: Warum sind sie beim Webseite erstellen in Bern wichtig?

Wer eine erfolgreiche Webseite starten möchte, benötigt mehr als nur ein tolles Web-Design und überzeugende Inhalte. Die technische Seite Ihrer Webseite, also der Unterbau, ist ein weiterer wichtiger Baustein einer professionellen Webseite. Hier kommen gleich mehrere Faktoren zum Tragen.

Zunächst geht es um die Ladezeit der Webseite. Ist der Webserver überlastet oder steht nicht ausreichend Bandbreite zur Verfügung, steigt die Ladezeit. Der moderne Internetnutzer ist jedoch sehr ungeduldig.

Überschreitet die Ladezeit fünf Sekunden, springt bereits ein Drittel der Nutzer ab. Bei mobilen Webseiten fällt die Statistik noch radikaler aus. Hier verlassen 90 Prozent der Besucher die Seite, wenn diese nach fünf Sekunden nicht geladen ist.

Ein weiterer wichtiger Punkt ist Google. Im Rahmen der internen Algorithmen bewertet Google auch die Leistungsfähigkeit einer Webseite. Hierbei spielt ebenfalls die Ladezeit der Webseite eine Rolle. Erfüllt der Webserver, auf dem Sie Ihre Webseite hosten, nicht die Anforderungen von Google, erfolgt eine Abwertung. Dies führt dazu, dass Ihr Content nicht in den vorderen Positionen auf den SERPs angezeigt wird.

Es gibt eine Reihe von Möglichkeiten, dies zu verhindern. Zunächst benötigen Sie einen leistungsfähigen Webserver. Von günstigen oder gar kostenlosen Webhostern ist abzuraten, wenn Sie eine professionelle Webseite erstellen möchten. Die Investition in einen zuverlässigen Provider lohnt sich. Gerade ein Online-Shop erreicht so eine deutlich höhere Reichweite und somit auch Umsätze.

Ein weiterer Schritt ist die Optimierung des Codes und der Webseiteninhalte. Diese Schritte führen Spezialisten durch, die mit der Entwicklung von Webseiten vertraut sind. Wir von cloudtec übernehmen diese Optimierung für Sie. Dadurch sinken die Ladezeiten sowie die Datenmenge, die pro Ladevorgang übertragen wird. Im Resultat reduziert sich die Belastung des Webserver, und Ihre Seite läuft flüssiger – besonders zu Stosszeiten.

Persönlich und nahbar – auch grosse Unternehmen müssen erreichbar sein

Wer eine professionelle Webseite betreiben möchte, der muss Interaktionsmöglichkeiten für die Besucher schaffen. Ohne sie wirkt eine Webseite unpersönlich. Selbst grosse Unternehmen schaffen es so, nahbar zu wirken. Dieses Ziel erreichen Sie mit unterschiedlichen Methoden.

Inzwischen ist es möglich, mit geringem Aufwand Chatbots zu integrieren. Diese nutzen sogar künstliche Intelligenz für die Interaktion mit Kunden und Besuchern der Webseite. Sie definieren vorher eine Datenbank mit Antworten und Informationen. Der Besucher der Webseite kommuniziert dann schriftlich mit dem Chatbot und äussert sein Anliegen. Der Chatbot identifiziert das Anliegen und liefert die passenden Antworten aus der Datenbank.

Der grosse Vorteil ist, dass Besucher Ihrer Webseite sofort wertvolle Hilfe erhalten. Selbst der schnellste Support benötigt einige Minuten, um auf eine Mail zu antworten. Der Chatbot hingegen reagiert sofort. Ausserdem muss der Besucher sich nicht an Höflichkeitsregeln halten und kann frei mit dem Bot interagieren. Ein Chatbot ist zudem rund um die Uhr, an Wochenenden und Feiertagen aktiv.

Selbstverständlich gehören auch die klassischen Kontaktmöglichkeiten zu einer professionellen Webseite dazu. Integrieren Sie ein Kontaktformular für Feedback oder Fragen. So können potenzielle Kunden unkompliziert Kontakt zu Ihnen aufnehmen. Weitere Kontaktinformationen sind Telefonnummern sowie Mail-Adressen. Hier ist es möglich, verschiedene Ansprechpartner mit individuellen Kontaktdaten vorzustellen – auf Wunsch sogar mit Bild. Dies sorgt für eine noch persönlichere Präsentation Ihres Unternehmens.

Die folgenden Optionen ermöglichen es Ihren Kunden und Besuchern, Sie über die Webseite zu kontaktieren oder Informationen einzuholen:

  • Chatbot
  • Kontaktformular
  • Kontaktmöglichkeiten via Mail und Telefon
  • individuelle Vorstellung von wichtigen Mitarbeitern

Benötigen Sie weiterführende Informationen?

Bitte wählen Sie einen Themenbereich:

by cloudtec Veröffentlicht: Aktualisiert: 25. October 2021

Webseite erstellen Bern: Tipps für eine professionelle Webseite cloudtec AG
Sandrainstrasse 17 3007 Bern Switzerland