Quicknav Close

Web App

Erreichen Sie alle Geräte und Plattformen mit einer App

Mobile Business Apps sind reguläre Webseiten oder Web-Applikationen, die für Smartphones und andere internetfähige Geräte optimiert sind.

Web Apps werden für die Frontendfunktionalität, also clientseitig, mit regulären Webtechnologien wie HTML5, CSS und JavaScript entwickelt. Das Backend kann serverseitig mit verschiedenen gängigen Webtechnologien implementiert werden, zum Beispiel PHP oder Node.js.

Bezieht eine Web App Daten, kann sie direkt mit dem Server kommunizieren. Oft wird für Apps eine abstrahierte Schnittstelle im Backend entwickelt, welche zum Abfragen und Senden von Daten verwendet wird. Wird ein Application Programming Interface (API) entwickelt, kann dieses auch von nativen Apps genutzt werden, um Daten vom Server zu beziehen.

Verteilung und Installation: Web Apps vs. Native Apps

Anders als bei nativen und hybriden Apps wird eine Web App nicht über den App Store oder den Marketplace angeboten, sondern muss direkt mit einem Link im Browser geöffnet werden. Vorteil: Die App muss nicht installiert werden und kann sofort verwendet werden. Ein solcher Link kann zum Beispiel in einer E-Mail oder SMS versendet werden. Bei nativen Apps muss per Link auf den App Store verwiesen werden, wo der Benutzer die App herunterladen und installieren kann.

Ein Beispiel

DO`ZZ ist eine für Smartphones optimierte Web App zum Erstellen von Meetings.
Testen Sie die App jetzt mit ihrem Smartphone: https://dozz.io

cloudtec entwickelt Web Apps

Unsere Stärke sind individuelle Web Apps. Wir entwickeln schöne, benutzerfreundliche und sichere Applikationen, bei denen sich die Optik und Haptik nicht von einer nativen App unterscheiden.

by cloudtec Veröffentlicht: Aktualisiert: 5. August 2015

cloudtec GmbH
Sandrainstrasse 17 3007 Bern Switzerland